Herzlich willkommen

Die Delligser Grundschule ist eine zweizügige offene Ganztagsschule. Im Schuljahr 2020/21 besuchten 145 Schülerinnen und Schüler die Schule, im Schuljahr 2021/22 sind es 148 Kinder.

 

Das Einzugsgebiet umfasst den Ort Delligsen, sowie die Orte Kaierde, Ammensen und Varrigsen.

 

Das Schulleben gestaltet sich bunt, es gibt ab Mitte Klasse 1 das Projekt „Klasse 2000“, an dem alle Jahrgänge bis zum Ende teilnehmen. In der dritten Klasse steht mit dem Bushido Alfeld der „Gewaltschutz“ auf dem Plan, der in der vierten Klasse aufgefrischt wird. Seit 2 Jahren erlebt der vierte Jahrgang das Seilspringprojekt „Skipping Hearts“, was sich dauerhaft etablieren soll. Auch Kooperationsprojekte zum Thema „Handball“ mit der SV Alfeld und dem HVN stehen im Schuljahr 2021/22 auf dem Plan.

 

Einmal im Jahr findet das Laufabzeichen mit allen Schülerinnen und Schülern statt, was mittlerweile zu einem großen Highlight geworden ist. Auch Bundesjugendspiele und andere kleine interne Sportturniere finden ihren Platz.

 

Wann diese stattfinden werden können Sie auf dem Punkt „Termine“ erfragen.

 

Aber nicht nur sportlich sind wir gut dabei, auch andere Projekte finden im Schulalltag ihren Platz. So gab es im Schuljahr 2020/21 ein Religionsprojekt und ein Musikprojekt.